Theater-Lesungen für Kinder 
Lotte, die Socke und die Motte eine Geschichte in 2 Büchern für Kinder ab 5 Jahren Wie ist nur das Loch in Lottes neue Socke gekommen? Mama glaubt, dass Lottes Bastelschere daran schuld ist. Lotte muss herausfinden, wer an der Socke herum geschnitten hat. Doch auf einmal sieht sie überall Löcher: im Kindergarten, zuhause, bei Oma, auf der Straße, beim Bäcker und im Fahrradreifen. Gemeinsam mit Oma, ihren Freunden, den Stofftieren, der Bettdecke Trulla und dem Kopfkissen Willibald  kommt Lotte dem Geheimnis auf die Spur. Die lustige und spannende Geschichte für Kinder ab 5 Jahren geht sehr auf die Lebensumstände von kleinen Kindern ein, baut aber zusätzlich eine greifbare Fantasiewelt auf. Denn wer weiß, ob Socken nicht doch sprechen können? Anschließend möchte Lotte das Rätsel der verschwunden Socken lösen. Außerdem erlebt Lotte ihren ersten Schultag und lernt die Hexe Schussel kennen. Die sammelt Socken und hat sogar einen Sockenbaum.
Ob Oma mit ihr befreundet ist? Und wer treibt sein Unwesen im Keller? Ein Sockenmonster? Die spannende Theater-Lesung erzählt die Geschichte anschaulich mit Schauspiel, Puppen, Kostümen und Zauberei und bezieht die Kinder mit ein. Außerdem gibt es in den Büchern Ausmalbilder und das Lotte-Spiel. Im Anschluss erhält die veranstaltende Einrichtung die beiden Bücher. Die Ausmalbilder und das Lotte-Spiel können auch unter bitze book download kostenfrei und ohne Verpflichtung heruntergeladen werden.
Die Theater-Lesungen eignen sich für Gruppen bis 50 Kinder. Ob in der Schulklasse, in der Bücherei oder im Kindergarten: immer entsteht eine sehr persönliche Atmosphäre, in der die Kinder in das Geschehen mit einbezogen werden. Die Theater-Lesungen dauern 40-45 Minuten und sind durch die abwechslungsreiche und lustige Präsentation problemlos auch mit Kindergartenkindern durchführbar. Die Theater-Lesungen brauchen nur wenig Platz und keinerlei Technik, ein Stromanschluss genügt. Im Anschluss erhält die veranstaltende Institution bzw. jede besuchende Gruppe kostenfrei ein Buchexemplar, mit dem die  jeweilige Geschichte nachbereitet werden kann. Die Bücher können außerdem beim BITZEBOOK Verlag versandkostenfrei bestellt werden. 
Afrika ist ganz nah aus den Büchern Strickliesel in Afrika und Das Müllkind für Kinder ab 8 Jahren Warum sitzen 150 Kinder in einer Schulklasse? Wie kommt die Kuh aufs Busdach? Afrika mit seiner Exotik und Faszination, aber auch mit vielen gravierenden Problemen ist gar nicht so weit entfernt. Jeden Tag haben wir durch Lebensmittel, Kleidung, Rohstoffe, Musik und Filme Kontakt zu Afrika, oft ohne es  zu wissen. Die Auszüge aus dem Buch Strickliesel in Afrika und Das Müllkind erklären den Alltag in Burkina Faso/ Westafrika spannend, informativ, nachdenklich und amüsant. Die Geschichte Das Müllkind ist ein spannendes Märchen mit einem realen Hintergrund und einem hoffnungsvollen Ende. Die zehnjährige Sami sucht auf einer riesigen Müllkippe in Westafrika nach Verwertbarem. Abends findet sie nicht mehr zu ihrer Mutter zurück und irrt tagelang verzweifelt durch die Abfallberge. Auf einem kleinen Hügel trifft sie ein geheimnisvolles Wesen, das ihr hilft.
Das Leben vom Müll Anderer ist für viele Menschen in den Entwicklungsländern grausame Wirklichkeit. Besonders die Kinder, die meist keine Schulbildung erhalten, sind betroffen. Sie haben kaum eine Zukunftsperspektive. Im Nachwort des Buches finden sich zahlreiche Hintergrundinformationen und weiterführende Links, die eine Aufbereitung im Schulunterricht erleichtern. Durch Fotos, originale Kostüme und Requisiten, die die Kinder auch ausprobieren dürfen, werden die beiden Geschichten greifbar.